Angela Hochstrasser-Keller

Gottesdienst zum Schuljahresbeginn

boys-286245_1920_white77 - Kopie (Foto: White 77 auf Pixabay): Schüler

Im Generationen-Gottesdienst vom 15. August wollen wir um den Segen Gottes für das neue Schuljahr unserer Kinder bitten.
Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst um 10:30 Uhr im Friedpark statt, bei Regen in der Stadtkirche nebenan. - Er soll ein Fest für alle Generationen werden.
Angela Hochstrasser-Keller,
Für Kinder und Jugendliche bringt der Monat August immer viele Veränderungen: Ein neues Schuljahr, vielleicht eine neue Lehrperson oder neue Klassenkameraden. Für neue Kindergärtler und Erstklässlerinnen sind die Veränderungen noch einschneidender. Die Vorfreude auf die Schule kommt meist vermischt mit Aufregung und etwas Angst.

Als Eltern, Grosseltern oder sonstige Bezugspersonen wünschen wir unseren Kindern, dass sie das neue Schuljahr gut starten und die anstehenden Veränderungen meistern können. Deshalb möchten wir im Gottesdienst bewusst für die Kinder aller Schulstufen beten und sie mit Gottes Segen ins neue Schuljahr schicken.

Wie alle Generationengottesdienste soll auch dieser Gottesdienst nicht nur Familien mit Kindern ansprechen. Auch Erwachsene ohne Kinder und Senioren sollen etwas mit auf den Weg bekommen, denn wir alle sind ab und zu mit Veränderungen im Leben konfrontiert, die wir meistern müssen.

Anschliessend gibt es einen kleinen Apero.

Herzlich willkommen!
Pfrn. Angela Hochstrasser und Vorbereitungsteam
Bereitgestellt: 16.07.2021     Besuche: 30 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch