Doris Münch

Spannende Lebensgeschichten hören, nachfragen und gemeinsam Kaffee trinken

Kristina und Otto Schildknecht<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-kreuzlingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>16</div><div class='bid' style='display:none;'>3743</div><div class='usr' style='display:none;'>9</div>

Kristina und Otto Schildknecht

Das Kreuzlinger Erzählcafé hat einen neuen Zyklus begonnen!
Doris Münch,
Unter dem Titel „Kreuzlinger Erzählcafé – Geschichten, die das Leben schrieb“, veranstalten wir im Winterhalbjahr wieder fünf Nachmittage mit interessanten Kreuzlinger Persönlichkeiten, die in einer gemütlichen Atmosphäre und in einem moderierten Gespräch aus ihrem Leben erzählen.
Auch Kaffee und Kuchen dürfen nicht fehlen. Nach dem Erzählteil besteht die Möglichkeit, dem Erzählgast Fragen zu stellen. Die ganze Veranstaltung dauert max. 2 Stunden.

Und so geht es weiter:
Am 19. Nov. erzählen aus ihrem Leben Kristina und Otto Schildknecht, Oberärztin Kinderklinik und leitender Arzt der Onkologie-Hämatologie.
Wir erfahren, wie Kristina Schildknecht von Stockholm nach Kreuzlingen kam, über den beruflichen Werdegang des Ehepaares und was die beiden sonst noch so alles verbindet.

Weitere interessante Gäste werden folgen. Deshalb sollten Sie sich folgende Daten schon mal merken:
Kreuzlinger Erzählcafé jeweils dienstags von 14.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus, Bärenstrasse 25

Di, 19. November 2019 mit Kristina und Otto Schildknecht, Oberärztin Kindeklinik und leitender Arzt für Onkologie-Hämatologie
Di, 14. Januar 2020 mit Ida Meister, Bäuerin
Di, 18. Februar 2020 mit Josef Bieri, ehem. Stadtammann
Di, 24. März 2020 mit Elvira Zuppinger-Riva, Sekundarlehrerin

Das Organisationsteam, Herbert Ammann, Hanni Knüsel, Karl Kohli, Christoph Meier, Jolanda Mösli und Doris Münch
Bereitgestellt: 30.10.2019     Besuche: 33 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch