Gunnar Brendler

Go Special - 28. April - 11.00 Uhr, Stadtkirche

April-2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-kreuzlingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>159</div><div class='bid' style='display:none;'>3571</div><div class='usr' style='display:none;'>57</div>

Survival of the fittest – nur das stärkste Ei überlebt!

Gunnar Brendler,
Kurz nach Ostern passt das Thema Ei! Wahrscheinlich werden Sie auch diese Ostern Eierditschen machen. Und das stärkste Ei wird ganz bleiben. Das Überleben des oder der Stärksten – wir alle kennen wohl diesen Grundsatz, den Carles Darwin bei seinen Naturbeobachtungen als Triebfeder der Evolution herausgefunden hat. Doch was in der Natur seine Berechtigung hat, wird von Jesus Christus her radikal in Frage gestellt. Die Bergpredigt spricht nicht vom erfolgreich zu bestehenden ‘Kampf ums Überleben’ (‘struggle for life’), sondern von der Feindesliebe, dem ‘Auch-die-andere-Wange-hinhalten’ und dem Vergeben. Und Paulus kann sogar davon berichten, dass Gott zu ihm gesagt hat: ‘Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig!’ (2. Korinther 12,9). Aber auch eine säkulare demokratische Gesellschaft sollte sich immer vor Augen halten, dass die Kultur mit ihren gesellschaftlichen Errungenschaften und sozialdarwinistischen Tendenzen nicht zusammenpassen. Eine moderne ethische Gesellschaft darf ‘die Schwächsten’ nie aus den Augen lassen, sonst wird sie unmenschlich!
Herzliche Einladung zu diesem modernen Gottesdienst mit viel guter Pop- und Rockmusik. Die Band von Silvio Fantauzzi macht die Musik. Das Go Special Team freut sich auf Euren und Ihren Besuch.

Für das Go Special Team: Gunnar Brendler, Pfarrer

Bereitgestellt: 09.03.2019     Besuche: 22 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch