Damian Brot

Was erwartet uns an Weihnachten?

Weihnachtsbaumschmuck <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Kirchenweb&nbsp;Bilder)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>12</div><div class='bid' style='display:none;'>325</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Advent und Weihnachten werden in jedem Jahr in vielen Kirchgemeinden mit den gleichen Veranstaltungen gefeiert. Auch viele Familien haben feste Traditionen und Bräuche für die weihnachtlichen Festtage. In diesem Jahr ist vieles anders. Wegen Corona muss in den Kirchen einiges abgesagt werden, und selbst für die Feiern im privaten Rahmen sind uns enge Grenzen gesetzt.
Damian Brot,
Vielleicht kommen wir damit zum ersten Mal nach langer Zeit wieder näher an das biblische Verständnis vom Advent als Warten auf etwas Neues und als Licht am Ende eines langes Tunnels.

Wir laden Sie ein, im Gottesdienst am 29. November mit uns in die Adventszeit einzusteigen. Wegen der Beschränkung der Anzahl Teilnehmenden gibt es zwei Gottesdienst, um 9.45 Uhr und 11.15 Uhr.

Für beide Gottesdienste braucht es eine Anmeldung.

Anmeldung Gottesdienst um 9.45 Uhr:
» https://www.evang-kreuzlingen.ch/veranstaltung/17053

Anmeldung Gottesdienst um 11.15 Uhr:
» https://www.evang-kreuzlingen.ch/veranstaltung/17549
Bereitgestellt: 25.11.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch