Stefan Hochstrasser

Taufe ... ein Weg beginnt

Sie machen sich Gedanken, ob Sie Ihr Kind taufen lassen möchten. Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Hinweise bei Ihren Überlegungen weiter.
Gesicht (Foto: David Jufer)

 

Taufwasser (Foto: Kirchenweb Bilder)

 

Baby Hand (Foto: David Jufer)

 

Die Taufe - Fest des Lebens
Als Vater, als Mutter begleiten Sie ihr Kind auf dem Weg ins Leben. Sie tragen Sorge dazu, dass Ihr Sohn, Ihre Tochter glücklich aufwachsen und sich entfalten kann. Als Kirche bieten wir die Taufe als Zeichen der Freude und Dankbarkeit, der Stärkung und des Segens an.
Mit Ihrer Entscheidung zur Taufe Ihres Kindes beginnt ein Weg, auf dem wir Sie als Kirchgemeinde begleiten und unterstützen. Religionsunterricht und kirchliche Feiern sind Teile dieses Weges.
Die Taufe ist Geschenk und Einladung zugleich. Wir taufen im Vertrauen darauf, dass das Kind lernt, Gott kennen zu lernen und auf seine eigene Weise zu lieben.
Sie lassen Ihr Kind taufen, weil...
... Sie dankbar sind für Ihr Kind: Es ist ein Geschenk Gottes.
... Sie als Familie Gottes Segen spüren möchten.
... Sie den schönen Moment der Taufe mit Ihrer Familie und den Paten feiern möchten.
... durch die Taufe Ihr Kind Teil der Kirche wird.
... Sie mit der Taufe bezeugen: Sie möchten Ihr Kind im christlichen Glauben erziehen und drücken das in einem Taufversprechen aus.

Siehe weitere Informationen in der Broschüre » Kinder ins Leben begleiten von farbenspiel.family.
Ort
Die Taufe findet in der Regel in einem Gottesdienst unserer Kirchgemeinde statt, denn die Gemeinde nimmt bei diesem Anlass die Getauften in ihre Mitte auf.
Vorgehen
Als Eltern haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind in fast jedem unserer Gottesdienste taufen zu lassen. Das heisst konkret, dass die Pfarrperson bei einer Taufanmeldung mit Ihnen ganz individuell abspricht, in welchem unserer vielfältigen Gottesdienste Sie Ihr Kind taufen lassen möchten: in einem Generationengottesdienst, im Go Special oder einem traditionellen Gottesdienst.
Die Pfarrperson kommt Sie gerne zu einem Taufgespräch besuchen. Ihre eigenen Vorschläge zur Gestaltung der Tauffeier sind willkommen.
Die Taufe wird im Taufregister unserer Kirchgemeinde festgehalten und mit einer Urkunde schriftlich bestätigt.
Die Taufe ist an kein bestimmtes Alter gebunden. Auch Jugendliche und Erwachsene, die nicht als Kind getauft wurden, können sich taufen lassen.
Ebenso besteht auch die Möglichkeit, Kinder in einem unserer Gottesdienste segnen zu lassen.

Pfarrer/in
Angela Hochstrasser-Keller
Kirchstrasse 19
8280 Kreuzlingen

071 672 59 40

Stefan Hochstrasser
Kirchstrasse 19
8280 Kreuzlingen

071 672 59 40

Damian Brot
Bleichestrasse 11
8280 Kreuzlingen

071 672 42 04
078 723 39 36

Gunnar Brendler
Bärenstrasse 25
im Kirchgemeindehaus
8280 Kreuzlingen

071 672 67 75
079 917 10 67
Bereitgestellt: 12.08.2021    Besuche: 65 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch